Wir über uns


Die Flugsportgruppe an der Hochschule Karlsruhe e.V.

 

Seit dem Wintersemester 2013/14 können an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft Studierende die Vertiefungsrichtung „Aeronautical Engineering“ wählen. Diese Vertiefungsrichtung, die aus einer Idee zweier Professoren der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik entstand, kombiniert ein Bachelor-Studium des Maschinenbaus oder der Mechatronik mit einer Pilotenausbildung (weitere Informationen zum Studium finden Sie hier: Aeronautical)

 

Um auch eine hohe Praxisnähe innerhalb des Studiums gewährleisten zu können, wurden praktische Labore für Aktorik und Sensorik, sowie Avionik geplant. Die Flugsportgruppe an der Hochschule Karlsruhe e.V. wurde daraufhin im März 2014 gegründet, um die praktische Umsetzung dieser Labore zu unterstützten. Heute stellt die Flugsportgruppe die fliegende Lernplattform, die innerhalb der verschiedenen Labore genutzt wird, zur Verfügung.

 

Aktuell amtierender Vorstand:

 

1. Vorstand: Malte Blum

2. Vorstand: Matthias Risto

Kassenwart: Daniela Löh

 

Aktuelle Amtsinhaber

Ausbildungsleiter: Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Haas

 

Technische Leitung: Mirko Matosin, Hendrik Scheidel und Daniel Bürkle